Fotografie Canon 6D Vollformat

Published on September 15th, 2012 | by Andreas

5

Canon 6D bald in den Regalen? – Fotos und technische Daten

Canon 6D dürfte in den Ohren der Canon-Gemeinschaft wie Musik in den Ohren klingen. Auch hier verdichten sich die Gerüchte, dass Canon die Kamera als Einstiegsmodell in das Vollformat bereits zur Photokina parat hat. Vorstellbar wäre das durchaus. Die Canon 6D wäre eine gute Ergänzung der Produktpalette. Der geschätzte Preis liegt um die 2.000 Dollar.

Erste Fotos der 6D geistern ebenfalls schon durch das Netz.

Canon 6D Vollformat

Canon 6D Vollformat Vorderansicht
Canon 6D technische Daten

  • 20.2MP Vollformat CMOS Sensor
  • 1080p HD Videoaufnahmen
  • DIGIC 5+ Prozessor
  • ISO 100-25,600 (ISO 50-102,400 w/ erweitert)
  • 11 AF Punkt
  • 4,5 Bilder pro Sekunde Serienbildaufnahme
  • 1/180 Sekunde Synchronisation
  • 30 Sek. bis 1/4000 Sek. Belichtungszeit
  • Spiegelmechanismus für 100.00 Auslösungen ausgelegt
  • eingebautes WiFi
  • eingebautes GPS
  • Handlich, das Gehäuse hat die Größe einer APS-C Kamera
  • Staub und Spritzwasser geschützt
  • SDXC Kartenslot – unterstützt werden die schnellen UHS-I Karten

An den Features gefällt mir besonders gut dass eingebaute GPS so wie WiFi. Die GPS-Integration würde ich mir auch von anderen Kameraherstellern wünschen. Leider muss man da meist auf Zubehör zurückgreifen, welches wiederum einen Platz in der Kameratasche benötigt.

Was sagst du zu der Canon 6D? Käme sie für dich in Frage?

via Photography Bay


About the Author

Hallo lieber Besucher, hier bloggt Andreas, stolzer Saarländer, passionierter Motorradfahrer und Hobbyfotograf. +Andreas Majeres



5 Responses to Canon 6D bald in den Regalen? – Fotos und technische Daten

  1. Bone says:

    Ich spare dann mal weiter auf die 5d MarkIII :D

  2. Andreas says:

    @Bone: Das dachte ich mir schon, als ich den Beitrag schrieb. ;-)

  3. Bone says:

    Wenn die Spezifikationen so kommen ist die Kamera für mich relativ uninteressant. Der Sprung von meiner jetzigen 60D ist da einfach nicht lohnenswert.

  4. Andreas says:

    @Bone: Mir gefällt die Beschränkung der Belichtungszeit von 1/4000 nicht. Bei der D600 übrigens auch.

    Ich fotografiere gerne mit Offenblende. An sonnigen Tagen bin ich oft gezwungen eine kleinere Blende zu wählen, da meine D80 auch nur bis 1/4000 kann. Teile der Aufnahme sind sonst gnadenlos ausgefressen.

    Vielleicht wäre die D7000 oder der Nachfolger doch die bessere Wahl für mich.

  5. Bone says:

    Mir gefallen auch die anderen Spezifikationen nicht. 11 AF Punkte gegen 61 AF Punkte, dann die von Dir genannte Verschlußzeit. Also heißt es für mich warten bis spätestens März 2013.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑